Datenschutz

​Gestellung des Datenschutzbeauftragten

Viele Unternehmen entscheiden sich für die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten. Sie ersparen sich damit – vor allem unter dem Gesichtspunkt sich stetig verschärfender Rahmenbedingungen – nur schwer einschätzbare interne Kosten. Eine Beauftragung unseres Hauses ist aber keinesfalls nur unter Kostengesichtspunkten interessant. Aufgrund unserer Expertise im Bereich des Datenschutzes verstärken Sie vielmehr Ihre Reputation in der Außendarstellung.

Vorgehen bei der Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB)

In Abhängigkeit von Umfang und Komplexität der von Ihnen in Anspruch genommenen ‑ personenbezogenen ‑ Datenverarbeitung vereinbaren wir mit Ihnen Präsenztage, in denen der von Ihnen als Datenschutzbeauftragter bestellte GDB-Mitarbeiter für Sie prüferisch tätig wird.

Nach Beendigung seiner Präsenzaktivitäten erstellt der eDSB einen Jahresbericht, der Ihnen ausführlich und verständlich die jeweiligen Prüfungshandlungen und Feststellungen sowie Hinweise und Empfehlungen zu deren Beseitigung dokumentiert.

Selbstverständlich bleibt Ihnen der eDSB auch für weitere Fragen ‑ und zwar über die vereinbarten Präsenztage hinaus ‑ als Ansprechpartner erhalten. Hierzu vereinbaren wir mit Ihnen zusätzliche Betreuungstage zur Erörterung und Lösung anstehender datenschutzrechtlicher Themenstellungen. Wir unterstützen Sie aber auch in der Kommunikation nach außen: beispielsweise gegenüber Kunden, Beschwerdeführern oder auch den Aufsichtsbehörden.

Die Vorteile einer externen Lösung:

Kalkulierbarer Kostenblock Nachweis der Datenschutzaktivitäten durch einen Jahresbericht Aufgrund unserer Expertise verbesserte Außendarstellung


Fragen zur Gestellung eines Datenschutzbeauftragten? Falls Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen im Bereich des Datenschutzes haben oder sich konkret für die Gestellung eines Datenschutzbeauftragten durch die GDB interessieren, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Flagge 

Kontakt

GDB-Gesellschaft für
Datensicherheit
und IT-Beratung mbH

Kontakt Details

Kattenbug 1
50667 Köln
Fon +49 221 912698-0 (Zentrale)
Fax +49 221 912698-370

​​​​​​​​