IT-Revision

Arbeitskreis IT-Revision

In dem vom Prüfungsverband deutscher Banken e. V. organisierten und geleiteten Arbeitskreis "IT-Revision bei privaten Banken" treffen sich regelmäßig seit über 30 Jahren verantwortliche MitarbeiterInnen aus dem Bereich der IT-Revision verschiedener Mitgliedsinstitute. Im Arbeitskreis vertreten sind - neben dem Prüfungsverband - sowohl die Großbanken als auch verschiedene Regionalbanken und Privatbanken; neben Instituten mit größeren und kleineren Filialnetzen finden sich auch filiallose Institute unter den teilnehmenden Banken.

Der Arbeitskreis trifft sich zweimal jährlich bei einem der Mitgliedsinstitute, das dann für die Ausrichtung der jeweiligen Sitzung verantwortlich zeichnet, in deren Verlauf Teilnehmer am Arbeitskreis bzw. Mitarbeiter der ausrichtenden Bank über aktuelle Entwicklungen im Bereich von IT, IT-Revision und auch Datenschutz referieren. Teilweise werden zu den Sitzungen auch externe Referenten (Vertreter von Soft- und Hardwareherstellern, BaFin) eingeladen.

Der Arbeitskreis hat in den vergangenen Jahren ein "Verzeichnis wesentlicher Dokumentationskomponenten im Rahmen einer ordnungsgemäßen Buchführung bei Einsatz von Informationstechnologie in Finanzinstituten" entwickelt, das neben einer tabellarischen Darstellung der einzelnen Dokumentationsbestandteile auch die zugehörigen Aufbewahrungsfristen beinhaltet und das in größeren zeitlichen Abständen aktualisiert wird.


Fragen zum Arbeitskreis IT-Revision? Falls Sie Fragen zum Arbeitskreis IT-Revision haben, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Flagge 

Kontakt

GDB-Gesellschaft für
Datensicherheit
und IT-Beratung mbH

Kontakt Details

Kattenbug 1
50667 Köln
Fon +49 221 912698-0 (Zentrale)
Fax +49 221 912698-370

​​​​​​​​